Drucken

Angst

In Frage kommende Naturmittel

Cordyceps Vitalpilz Kps
Tagesdosierung: 2x2 Kps
Wirkung: Bei Angst, Depression, Leere, nierenstärkend – Ängste und Depressionen entstehen auch bei geschwächter Nierenenergie (TCM)

Rhodiola rosea Kps
Tagesdosierung: 2x1 Kps
Wirkung: Antidepressiv (auch bei hysterischen, phobischen Symptomen und bipolaren Störungen) durch Anregung der Botenstoffe, bei Angststörungen, jedoch nicht empfehlenswert bei Wahnvorstellungen, nicht abends einnehmen, da er Energie spendet

Rhodiola Mix + Cordyceps + Yams Kps
Tagesdosierung: 2x1 Kps
Wirkung: Erleichtert die Anpassung an Stress, Rhodiola wirkt antidepressiv und reduziert Ängste, Cordyceps ebenfalls, Yams gleicht schwache Nerven aus

Hericium Vitalpilz Kps
Tagesdosierung: 2x2 Kps
Wirkung: Entstresst, stärkt schwache Nerven durch Anregung des Nervenwachstumsfaktors, lindert Unruhe-, Angst- und Spannungszustände

Vitamin-B Komplex aus Quinoa Kps
Tagesdosierung: 2 Kps
Wirkung: Basis für ausgeglichene Nerven, unter Stress werden B-Vitamine vermehrt verbraucht, Vitamin-B Komplex ist wichtig für die Nerven, auch bei Panikattacken

Krillöl premium + Astaxanthin Kps
Tagesdosierung: 2 Kps oder auch mehr
Wirkung: Verbessert den Gehirnstoffwechsel und alle dort ablaufenden Prozesse inklusive Energiebereitstellung, reduziert Ängste durch entzündungshemmende Wirkung, Entzündungen aktivieren das Angstzentrum (!)

Jiaogulan Kps
Tagesdosierung: 2x1 Kps
Wirkung: Nerven stärkend und ausgleichend