Drucken

Gefäßerkrankungen

In Frage kommende Naturmittel

Krillöl premium + Astaxanthin Kps (wahlweise + Vitamin D)
Tagesdosierung: 2 Kps oder auch mehr (Tagesdosis Krillöl Premium + Vitamin D: 1 Kps oder mehr)
Wirkung: Senkt CRP Wert, natürlicher Cholesterinsenker, starkes Antioxidans), verhindert oxidieren des Cholesterins, schützt sogar Kopfgefäße, da gehirngängig, Blut verdünnend (reduziert Thrombozytenaggregation), dadurch Blutdruck regulierend, Blutfluss fördernd, verbessert Herzrhythmus und Herzratenvariabilität, dadurch positive Wirkung auf das Vegetativum, stressreduzierende Wirkung, befreit sogar von Gefäßablagerungen

Auricularia Vitalpilz Kps
Tagesdosierung: 2x2 Kps
Wirkung: Gefäßerweiternd, verbessert Durchblutung, schützt vor Thrombosen und Schmerzen in den Beinen. Bei Tinnitus. Jedoch auch blutstillende Wirkung gleichzeitig, daher weniger Blutungsgefahr, wenn man damit Blut verdünnt
Achtung: Wirkt blutverdünnend - nicht zusammen mit blutverdünnenden Medikamenten verwenden

Buntnessel Kps
Tagesdosierung: 2x2 Kps
Wirkung: Buntnessel erweitert die Gefäße, verbessert den Body Mass Index, Blutdruck senkend, Herz stärkend, Cholesterin senkend, Blutfluss verbessernd. Chrom erhöht das „gute„ HDL-Cholesterin und macht eine Arteriosklerose rückgängig

Reishi Vitalpilz Plv oder Kps
Tagesdosierung: 1 Tl Plv in Kaffee oder 3x2 Kps
Wirkung: Triterpene des Reishi Vitalpilz Vitalpilz senken Cholesterin und Triglyceride, hemmen die Blutgerinnung, senken Bluthochdruck, rergulieren Blutdruck, zur Thrombosevorbeugung, erhöhen Blutdurchfluss, verringern Sauerstoffverbrauch im Herzmuskel, bei verengten Herzkranzgefäßen

Cordyceps Vitalpilz Kps
Tagesdosierung: 2x2 bis 3x2 Kps
Wirkung: Bei allen Herz- und Gefäßerkrankungen, Herzrythmusstörungen, Bluthochdruck, Angina pectoris, Thrombosegefahr, verbessert Mikrozirkulation, reguliert Blutdruck

Hericium Vitalpilz Kps
Tagesdosierung: 2x2 bis 3x2 Kps
Wirkung: Regeneriert Nerven, bei Schlaganfall, reguliert Blutdruck

Agaricus Vitalpilz Kps
Tagesdosierung: 2x2 bis 3x Kps
Wirkung: Sorgt für bessere Fließeigenschaft des Blutes und eine höhere Elastizität der Gefässwände, reguliert Blutdruck

Vitamin-B Komplex aus Quinoa Kps
Tagesdosierung: 2-4 Kps
Wirkung: Vitamin-B Komplex ist wichtig zur Senkung des Homocysteinspiegels (über dem Wert 8 bereits Risiko für Gefäße), immer bestimmen lassen, wenn Cholesterin erhöht ist!

Jiaogulan Kps
Tagesdosierung: 2x1 Kps
Wirkung: Gegen alle Risikofaktoren der Gefäße, wirkt auf Blutverdickung, Cholesterin, Blutzucker, Bluthochdruck, Stress, Übergewicht, Durchblutung

Granatapfel Kps
Tagesdosierung: 1-2 Kps
Wirkung: Antioxidativ, verhindert Oxidation des LDL-Cholesterins, fördert Durchblutung, befreit von Gefäßablagerungen

Aminosäuren III Kps
Tagesdosierung: 2x4 Kps
Wirkung: Carnitin vermindert LDL- und hebt HDL-Cholesterin (Apolipoprotein A1), reduziert oxidiertes LDL-Cholesterin, Arginin verbessert Blutfluss, hilft Blutzucker zu regulieren, erweitert Gefäße, senkt Bluthochdruck

Traubenkernextrakt + Coenzym Q10 Kps
Tagesdosierung: 2x1 bis 2x2 Kps 
Wirkung: Senkt Cholesterin und verhindert dessen Oxidation, schützt und stärkt die Kapillaren, hält sie elastisch, wirkt Bluthochdruck entgegen, Herz stärkend, verbessert Energieversorgung des Herzmuskels

Rhodiola Mix + Cordyceps + Yams Kps
Tagesdosierung: 2x1 Kps täglich
Wirkung: Erleichtert die Anpassung an Stress, Rhodiola wirkt antidepressiv und durch Anregung der Botenstoffe mental leistungssteigernd, Cordyceps wirkt physisch leistungssteigernd und verkürzt die Regenerationszeit nach Anstrengung

Bittermelone + Banabablatt + Chrom Kps
Tagesdosierung: 1x1 bis 2x1 Kps
Wirkung: Reguliert erhöhten Blutzucker, äußerst wirksame Kombination, traditionell bewährt in Indien, Japan und auf den Philippinen, keine Gefahr der Unterzuckerung, verbessert Blutzuckertransport und Insulintoleranz, Chrompicolinat zeigt eine 16fach bessere Bioverfügbarkeit als andere Chromverbindungen

Papayablatttee
Tagesdosierung: 3 Esslöffel auf 1 l, halbe Stunde kochen oder selbst Extrakt machen, siehe Infoblatt
Wirkung: Befreit Gefäße von Eiweißüberlastung

Grapefruitkernextrakt Kps
Tagesdosierung: 3x1 Kps
Wirkung: Hoch dosierte Bioflavonoide - antioxidativ im wasserlöslichen Bereich, wirken gegen brüchige und undichte Gefäße, helfen beim Gewichtsabbau

Aronia Tee oder Kps
Tagesdosierung: 3-4 Tassen Tee oder 3x2 Kps
Wirkung: antioxidativ und entzündungshemmend durch Gehalt an Polyphenolen, diese erleichtern auch die Weitstellung von Gefäßen, entspannende Wirkung auf die Herzkranzgefäße

Micro Base (+Aronia) Basenpulver
Tagesdosierung: 2x1 bis 2x2 Tl in Wasser
Wirkung: Gute Mineralstoffversorgung durch mikronisierte Calcium- und Magnesiumcitrate, wichtig für Herzrhythmus und Herzmuskel, bei Angina pectoris Schmerzen, entsäuernd. Magnesium fördert die Heilung von Geweben und von verletzten oder brüchigen Blutgefäßwänden

Acerola + Zink Kps
Tagesdosierung: 1 Kps
Wirkung: Vitamin C ist von vielfältiger Bedeutung für die Gefäße, wie auch Zink, antioxidativ, auch bei Thrombosen

Silizium flüssig
Tagesdosierung: 3x1 Tl bis zu 3 El
Wirkung: Silizium ist nicht nur ein wichtiges Spurenelement für Haut, Haare und Nägel, sondern auch für die Gefäße, es hält sie elastisch

Curcuma Kps
Tagesdosierung: 3x2 Kps
Wirkung: Entzündungshemmend, Cholesterin- und Blutzucker senkend, für Zellatmung und Blutfließfähigkeit

Akazienfaser Plv
Tagesdosierung: 3x1 gestrichener El in Wasser oder Saft
Wirkung: Ballaststoffe reduzieren Cholesterin