natursubstanzen header 1

COPD

(in Frage kommende Mittel, ideal: energetisches Austesten)


Reishi oder Coriolus oder Cordyceps oder Agaricus oder Hericium Vitalpilz Kps
Tagesdosierung: Hoch dosieren! 5x2 Kps, eventuell 2 Vitalpilze kombinieren
Wirkung: Vitalpilze erleichtern das Ausatmen, bei allen Lungenkrankheiten, entzündungshemmend, schleimlösend, antiviral, antibakteriell, auch bei Schimmelpilz-Belastung, verbessern Sauerstoffversorgung.


Buntnessel Kps
Tagesdosierung: 2x2 Kps
Wirkung: Erweitert Bronchien.


Curcumin
Tagesdosierung: 3x1 Kps
Wirkung: Hilft aufgrund seiner entzündungshemmenden Eigenschaften.


Silizium flüssig
Tagesdosierung: 3x1 Tl in Wasser
Wirkung: Für die Elastizität des Lungengewebes von großem Wert, zusätzlich entzündungshemmend.


MSM Kps
Tagesdosierung: 3x1 Kps
Wirkung: Natürliche Schwefelverbindung, hält Lungenbläschen elastisch, erleichtert Ausatmen.


Yucca Brokkoli Kps
Tagesdosierung: 2x1 Kps
Wirkung: Brokkoli-Sulfpraphane schützen das Lungengewebe vor Oxidation und damit vor Zellverfall. Besonders wichtig bei Rauchern, deren Transkriptionsfaktor NRF2 (zum Schutz des Lungengewebes) geringer ist.

Zum Seitenanfang