natursubstanzen header 1

Blutmangel (zu wenig rote Blutkörperchen)

(in Frage kommende Mittel, ideal: energetisches Austesten)

Astragalus + Goji Beeren + Angelica sinensis Kps
Tagesdosierung: 3x1 Kps
Wirkung: Alle drei Natursubstanzen bauen Blut auf. Vier Monate Einnahme empfohlen, da das rote Blutbild solange zur Regeneration benötigt. Verbessert das weiße, und das rote Blutbild, hilft also sowohl bei Leukopenie als auch bei Anämie, stimuliert die Bildung von roten Blutkörperchen und verbessert die Aktivität des Knochenmarks durch Vermehrung von adulten Stammzellen. Baut auch Blut nach der TCM auf, Symptome: Blasses Gesicht, blasse Lippen, leichter Schwindel, trockene Haut, Haare und Augen, brüchige Fingernägel, lebhafte Träume, Nachtblindheit, verschwommenes Sehen, Lichtempfindlichkeit, Verstopfung durch trockenen Stuhl, schwache Regelblutung, Anämie. In der chinesischen Medizin wird zwischen einem Herz- und einem Leber-Blut-Mangel unterschieden. Bei einem Herz-Blut-Mangel kommt es zu Schreckhaftigkeit, Herzklopfen und innerer Unruhe. Leber-Blut-Mangel zeigt sich in spröden Muskeln, Sehnen und Bändern, Anfälligkeit für Sehnenscheidenentzündungen, Krämpfen und Muskelverspannungen (erhöhter Muskeltonus). Bei allen Arten eines Blut-Mangels zeigt sich eine blasse Zunge mit einem trockenen Zungenbelag  

Moringa Kps
Tagesdosierung: 3x2 bis 3x3 Kps
Wirkung: Moringa ist perfekt einsetzbar bei Anämie. Es ist zugleich reich an Eisen und an Mangan. Mangan wird im Körper in Eisen umgewandelt. Moringa erhöht den Hämoglobinspiegel in kürzester Zeit

Eisen-Chelat Kps
Tagesdosierung: 1 Kps
Wirkung: Hervorragende Aufnahme, ideal bei Eisenmangel durch besseren Transport im Darm

Aminosäure Lysin Kps
Tagesdosierung: 3 bis 6 Kps, Erwachsene 14 mg/kg, Kinder bis 12 J. 44 mg/kg
Wirkung: Lysin ist ein Metallchelator, es verbessert die Bioverfügbarkeit von Eisen

Curcumin (Curcugreen) Kps
Tagesdosierung: 3x1 Kps
Wirkung: Bei Beta-Thalassämie

Curcuma Kps
Tagesdosierung: 3x3 Kps
Wirkung: Im Ayurveda zur Blutbildung eingesetzt
 
Vitamin B-Komplex aus Quinoa Kps
Tagesdosierung: 2 Kps
Wirkung: Vitamin B-Komplex ist extrem wichtig zur Blutbildung, etwa bei Vegetariern (Vitamin B12), wird auch zur Aktivierung von Eisen benötigt
 
Agaricus oder Reishi oder Pleurotus oder Coriolus oder Hericium Vitalpilz Kps
Tagesdosierung: 3x1 bis 3x2 Kps
Wirkung: Blutbildend

Cordyceps Vitalpilz Kps
Tagesdosierung: 3x1 bis 3x2 Kps
Wirkung: Blutbildend

Brennnessel Kps
Tagesdosierung: 3x2 bis 3x3 Kps
Wirkung: Blut bildend und Blut reinigend

Aminosäure Threonin Kps
Tagesdosierung: 2 bis 4 Kps, 16 mg/kg Körpergew. höchstens
Wirkung: Aus Threonin wird Glycin aufgebaut und daraus Kollagen, Hämoglobin und Kreatin

Lutein + Zeaxanthin + Vitamin E Kps
Tagesdosierung: 2x1 Kps
Wirkung: Vitamin E-Mangel führt nach vielen Jahren unter anderem zu Blutmangel

Tausendguldenkraut Kps
Tagesdosierung: 3x1 Kps
Wirkung: Wirkt blutbildend

Zum Seitenanfang