natursubstanzen header 1

Mukoviszidose

(in Frage kommende Mittel, ideal: energetisches Austesten)

Krillöl premium + Astaxanthin Kps (wahlweise + Vitamin D3 + Vitamin K2)
Tagesdosierung: 3 Kps, Kinder 1 bis 2 Kps
Wirkung: Sehr effektvoll bei Muskoviszidose, auch bei transplantierter Lunge, erhöht Acetylcholingehalt, Mukoviszidose-Patienten haben auch oft zu geringe Vitamin D–Aufnahme aus der Nahrung
 
Curcuma Kps
Tagesdosierung: 3x2 Kps
Wirkung: Entzündungshemmend bei Muskoviszidose, auch bei transplantierter Lunge

Curcumin (Curcugreen) Kps
Tagesdosierung: 3x1 Kps
Wirkung: Curcumin (Curcugreen) in kleinen Dosen könnte sich günstig auf den Gendefekt auswirken

Coriolus Vitalpilz Kps
Tagesdosierung: 3x1 bis 3x2 Kps
Wirkung: Leitet Schleim aus

Reishi Vitalpilz Kps
Tagesdosierung: 3x1 bis 3x2 Kps
Wirkung: Bewährt bei Mukoviszidose zusammen mit Coriolus

MSM Kps
Tagesdosierung: 3x1 Kps
Wirkung: Natürliche Schwefelverbindung, versieht die Schleimhäute mit einem Schutzfilm, der sie vor Angriffen von Erregern schützt, für die Elastizität der Lungenbläschen, auch bei transplantierter Lunge
Zum Seitenanfang