natursubstanzen header 1

Prostataerkrankungen

(in Frage kommende Mittel, ideal: energetisches Austesten)
 
Sägepalmextrakt + Reishi Kps
Tagesdosierung: 3x1 Kps
Wirkung: Bei gutartiger Prostatavergrößerung. Der Flüssigkeitsaustritt aus den Blutgefäßen in das Prostatagewebe wird reduziert und somit auch der einengende Druck auf die Harnröhre. Die Blase kann leichter entleert werden, der ständige Harndrang nimmt ab, der Harnstrahl wird stärker, die Restharnmenge nimmt ab und der nächtliche Gang zur Toilette wird seltener. Beide Natursubstanzen wirken entzündungshemmend, sind Aromatasehemmer und Alpha-5-Reduktase-Hemmer, verhindern Östrogendominanz und die Umwandlung von Testosteron in Dihydrotestosteron und wirken damit gegen Prostatavergrößerung
 
Reishi Vitalpilz Kps
Tagesdosierung: 3x1 bis 3x2 Kps
Wirkung: Generell hormonausgleichende und antientzündliche Wirkung, bremst die Vergrößerung, erleichtert das Urinieren, verbessert die PSA-Wert, hemmt die Umwandlung von Testosteron in Östrogen (Alpha-5-Reduktase-Hemmung), oft erfolgreich bei Prostatakrebs und benigner Prostata Hyperplasie, Aromatase-Hemmer

Pleurotus oder Chaga Vitalpilz Kps
Tagesdosierung: 3x1 bis 3x2 Kps
Wirkung: Hemmt ebenfalls die Alpha-5-Reduktase, antioxidativ

Polyporus Vitalpilz Kps
Tagesdosierung: 3x1 Kps
Wirkung: Hemmt ebenfalls die Alpha-5-Reduktase, antioxidativ, sorgt für Abtransport von Zellgiften und Zellfragmenten insbesondere bei Chemotherapie

Coriolus Vitalpilz Kps
Tagesdosierung: 3x1 bis 3x2 Kps
Wirkung: Hemmt ebenfalls die Alpha-5-Reduktase bei hormonabhängigem Prostatakrebs, antioxidativ, sorgt für Abtransport von Zellgiften und Zellfragmenten insbesondere bei Strahlentherapie

Maitake Vitalpilz Kps
Tagesdosierung: 3x1 Kps
Wirkung: Lässt entartete Prostatazellen absterben, außerdem beugt er bei Prostatakrebs häufigen Knochenmetastasen vor

Agaricus Vitalpilz Kps
Tagesdosierung: 3x1 bis 3x2 Kps
Wirkung: Hemmt ebenfalls die Alpha-5-Reduktase, antioxidativ, hemmt Metastasen-Befall des Knochenmarks (günstig für Knochen und Blutbildung)

Granatapfelextrakt Kps
Tagesdosierung: 1 bis 2 Kps
Wirkung: Phytohormon, senkt PSA Wert, krebsvorbeugend
 
Auricularia Vitalpilz Kps
Tagesdosierung: 2x2 Kps
Wirkung: Auricularia kann die Symptome einer gutartigen Prostatavergrößerung lindern, da er die Blasenfunktion unterstützt. Gleichzeitig dämmt er den Prozess der weiteren Vergrößerung ein.
Achtung: Wirkt blutverdünnend im Ausmaß von ThromboAss – nicht gemeinsam mit Blutverdünnern

Cropinus Vitalpilz Kps
Tagesdosierung: 3x1 bis 3x2 Kps
Wirkung: Hemmt ebenfalls die Alpha-5-Reduktase, antioxidativ

Yams Kps
Tagesdosierung: 2x1 bis 3x1 Kps
Wirkung: Reguliert und unterstützt den Hormonhaushalt, baut bei Stress Hormone wieder auf

Aminosäure Threonin Kps
Tagesdosierung: 2 bis 4 Kps, 16 mg/kg Körpergew. höchstens
Wirkung: Aus Threonin bildet der Körper Glycin, ein Glycin-Mangel kann bei Prostatavergrößerung dazu beitragen, die Symptome zu lindern (günstig sind zusätzlich die Aminosäuren Alanin und Glutamin, Glutamin ist in Aminosäuren I enthalten), Threoninmangel entsteht oft durch Stress, daher ist zusätzlich der Vitamin B-Komplex und Magnesium wichtig

Curcumin (Curcugreen) Kps
Tagesdosierung: 3x1 Kps
Wirkung: Immunaktivierend, antioxidativ häufig begleitend sehr hilfreich bei Prostatakrebs

Curcuma Kps
Tagesdosierung: 3x2 Kps
Wirkung: Immunaktivierend, antioxidativ häufig begleitend sehr hilfreich bei Prostatakrebs

Acerola + Zink Kps
Tagesdosierung: 1 Kps (bis zu 3 möglich)
Wirkung: Vitamin C und Zink sind von entscheidender Bedeutung für ein funktionierendes Immunsystem, wirken antioxidativ, Vitamin C Mangel ist bei der Krebsentstehung von Bedeutung

Krillöl premium + Astaxanthin Kps (wahlweise + Vitamin D3 + Vitamin K2)
Tagesdosierung: 2 Kps oder auch mehr
Wirkung: Krillöl enthält entzündungshemmende Omega-3-Fettsäuren, vor allem aber das stark entzündungshemmende Astaxanthin – Gegenspieler des Omega 6, das einen Risikofaktor bei Prostatakrebs darstellt

Rosmarin Kps
Tagesdosierung: 3x1 Kps
Wirkung: Wirkt als Alpha-5-Reduktase-Hemmer
 
Shilajit Huminsäure Kps
Tagesdosierung: 3x1 Kps
Wirkung: Hemmt Prostatavergrößerung
Zum Seitenanfang