natursubstanzen header 1

Triglyceride erhöht

(in Frage kommende Mittel, ideal: energetisches Austesten)
 
Mariendistel + Artischocke Kps
Tagesdosierung: 3x1 bis 3x2 Kps
Wirkung: Senkt Blutfette wie Cholesterin und Trigylceride

Aminosäure Tryptophan Kps
Tagesdosierung: 2 bis 4 Kps, abends vor dem Schlafengehen
Wirkung: Reduziert Trigylceride und hilft gegen Fettleber

Aminosäure Threonin Kps
Tagesdosierung: 2 bis 4 Kps, 16 mg/kg Körpergew. höchstens
Wirkung: Reduziert Triglyceride, Threonin-Mangel führt zu Fettleber, da Threonin am Fettstoffwechsel beteiligt ist und eine übermäßige Fetteinlagerung in der Leber verhindert, Threonin-Mangel entsteht oft durch Stress, Vitamin B-Komplex und Magnesium dazunehmen

Aminosäure Lysin Kps
Tagesdosierung: 3 bis 6 Kps, Erwachsene 14 mg/kg, Kinder bis 12 J. 44 mg/kg
Wirkung: Reduziert Trigylceride und hilft gegen Fettleber

Löwenzahnwurzel Kps
Tagesdosierung: 3x1 Kps
Wirkung: Löwenzahn reinigt das Blut und verbessert die Blutwerte wie Cholesterin und Triglyceride. Verantwortlich sind verschiedene Terpene, Pflanzensterole und Polysaccharide

Krillöl premium + Astaxanthin Kps (wahlweise + Vitamin D3 + Vitamin K2)
Tagesdosierung: 2 Kps
Wirkung: Senkt Cholesterin und Triglyceride, Vitamin D-Mangel fördert Bluthochdruck und Herzschwäche, eine gute Versorgung senkt das Herzinfarkt- und Schlaganfallrisiko

Maitake oder Shiitake oder Coprinus Vitalpilz Kps
Tagesdosierung: 3x1 bis 3x2 Kps
Wirkung: Besonders guter Triglyceridsenker (und Cholesterinsenker)

Agaricus oder Reishi oder Chaga oder Hericium Vitalpilz Kps
Tagesdosierung: 3x1 bis 3x2 Kps
Wirkung: Vitalpilze senken Triglyceride und Cholesterin, fördern die Leber

Auricularia Vitalpilz Kps
Tagesdosierung: 2x2 Kps
Wirkung: Senkt Triglyceride und Cholesterin

Pleurotus Vitalpilz Kps
Tagesdosierung: 3x1 bis 3x2 Kps
Wirkung: Wirkt entzündungshemmend und antioxidativ, ist cholesterin- und triglyceridsenkend, verbessert die Gefäßgesundheit. Sein Wirkstoff Lovastatin reduziert den Cholesterinaufbau bereits in der Leber. Sein Pleuran senkt ebenfalls LDL-Cholesterin und Triglyceride, hebt HDL-Cholesterin. Sein Wirkstoff Chrysin verbessert Blutzucker, Blutfette und Leberenzyme

Grapefruitkernextrakt Kps
Tagesdosierung: 3 bis 6 Kps
Wirkung: Fördert Gallenfluss durch Bitterstoffe, reinigt die Leber, bei Pilzbelastungen, Fehlbesiedelungen und Entzündungen des Darmes, senkt Cholesterin und Triglyceride, pflegt Gefäße aufgrund der Bioflavonoide

Jiaogulan Kps
Tagesdosierung: 2x1 Kps
Wirkung: Senkt Cholesterin, Blutzucker und Triglyceride
Zum Seitenanfang