natursubstanzen header 1

Venenprobleme

(in Frage kommende Mittel, ideal: energetisches Austesten)
 
Grapefruitkernextrakt Kps
Tagesdosierung: 2x3 Kps
Wirkung: Enthält hohen Anteil an Bioflavonoiden, etwa Hesperidin, das die Venen unterstützt

Auricularia Vitalpilz Kps
Tagesdosierung: 2x2 Kps
Wirkung: Gefäßerweiternd, verbessert Durchblutung, schützt vor Thrombosen und Schmerzen in den Beinen. Jedoch auch blutstillende Wirkung gleichzeitig, daher weniger Blutungsgefahr, wenn man damit Blut verdünnt. Wirkt blutverdünnend im Ausmaß von ThromboAss – nicht gemeinsam mit Blutverdünnern

Pleurotus Vitalpilz Kps
Tagesdosierung: 3x1 bis 3x2 Kps
Wirkung: Zusammen mit der entzündungshemmenden und antioxidativen Wirkung sind die cholesterin- und triglyceridsenkenden Effekte des Pleurotus ideal für die Verbesserung der Gefäßgesundheit. Stärkt die Venen und dient der Thrombosevorbeugung

Traubenkernextrakt Kps (pur, hochdosiert)
Tagesdosierung: 1x1 bis 2x1 Kps
Wirkung: Verbessert Elastizität, Abbau von Ablagerungen, Durchblutung

Reishi Vitalpilz Kps
Tagesdosierung: 3x1 bis 3x2 Kps
Wirkung: Verbessert Wundheilung und reduziert Infektionsgefahr

Krillöl premium + Astaxanthin Kps (wahlweise + Vitamin D3 + Vitamin K2)
Tagesdosierung: 2 bis 3 Kps
Wirkung: Gegen Thrombose, verbessert Blutfluss, schützt Gefäße
 
Silizium flüssig
Tagesdosierung: 3x1 Tl bis zu 2x1 El
Wirkung: Spurenelement zur Stärkung der Gefäße

Aminosäuren III Kps
Tagesdosierung: 2x4 Kps
Wirkung: Aminosäure L-Carnitin unterstützt die Venen

Vitamin K2 Kps
Tagesdosierung: 1 bis 2 Kps
Wirkung: Vitamin K2 gegen Verhärtungen und Ablagerungen aus Kalk. Nicht mit Blutverdünnern auf Cumarinbasis kombinieren, da die Dosis dort nicht höher als höchstens 45 bis 50 mcg/Tag sein darf

Mariendistel + Artischocke Kps
Tagesdosierung: 2 bis 4 Kps
Wirkung: Der Hauptwirkstoff der Mariendistel – Silymarin – unterstützt das Immunsystem. Da eine Leberschwäche indirekt mit vielen Störungen zusammenhängt, auch solche, die entlang des Lebermeridians auftreten, kann die Mariendistel auch dazu beitragen, Krampfadern zu lindern
Zum Seitenanfang