natursubstanzen header 1

Albträume

(in Frage kommende Mittel, ideal: energetisches Austesten)

Brahmi Kps
Tagesdosierung: 2x1 Kps
Wirkung: Entspannt die Psyche, vertreibt Albträume

Astragalus + Goji Beeren + Angelica sinensis Kps
Tagesdosierung: 3x1 Kps
Wirkung: Blutmangel in der TCM führt zu Albträumen. Astragalus, Goji und Angelica sinensis bauen Blut auf

Mariendistel + Artischocke Kps
Tagesdosierung: 2x1 Kps
Wirkung: Leberstörungen zeigen sich unter anderem in Albträumen, daher kommt es bei die Leber belastendem, schwerem, spätem Abendessen und Alkohol häufiger zu Albträumen

Reishi oder Shiitake Vitalpilz Kps
Tagesdosierung: 3x1 bis 3x2 Kps
Wirkung: Leberstärkend

CBD-Öl
Tagesdosierung: Für 10% igen Extrakt: Geringe Dosierung 1 Tr. pro 20 kg Gewicht, mittlere Dosierung 8 Tr. bei 70 kg Gewicht, hohe Dosierung 20 Tr. bei 70 kg Gewicht
Wirkung: Eventuell hilfreich, da es Ängste löst, beruhigt und entspannt, hilft bei ADHS und lässt belastende Erinnerungen verblassen, reduziert somit auch posttraumatische Belastungsstörungen. Es baut Spannungen wie Phobien oder Lampenfieber ab, löst unter anderem auch die Angst vor einem Publikum zu sprechen, und hilft etwa bei Schlaflosigkeit durch belastende Erinnerungen und angstauslösende Gedanken. CBD wirkt über unser Endocannabinoid-System. Die Wahrnehmung von Angst und Schmerz sowie Erregungszustände werden von diesem Teil des menschlichen Nervensystems geleitet

Zum Seitenanfang